• Turnhalle mit Kinder 3
  • 1. Senioren 2022 Meistermannschaft
  • Ehrenamt überrascht 2024 Daniela Wenzel 1
  • MV 2024  Mitgliedschaft alle
  • MV 2024 Verbandsehrungen
  • MV 2024 Mitgliedschaft 50 + 60 Jahre
  • MV 2024 Ernst Meemann
  • Ehrenamtliche Kapuzenjacken 2024
  • DFB-Ehrenamtspreis 2023-5
  • Kommers_Ehrengäste
  • SCB Ehrenamtliche Stadionjacken
  • Sweater Gruppenfoto 31.03.2019
  • MV 2024 Spartensportler+Sportler
  • Tribuene_1
  • SCB_Luftbild_Sportzentrum
Aktuelles
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles
veröffentlicht am 20.08.2022

Kinder- und Jugendförderpreis der Stadt Lingen (Ems)

J-Team des SC Baccum erhält 2. Platz bei der Auszeichnung zur "Wühlmaus"

Das Ehrenamt kennt kein Alter. So gibt es viele Kinder und Jugendliche, die sich in ihrer Freizeit engagieren. Gewürdigt wurden sie nun bei der Preisverleihung der „Wühlmaus“, einem Förderpreis der Stadt Lingen (Ems).

Alle zwei Jahre wird die „Wühlmaus“ verliehen. Ermittelt werden die Gewinner dabei von denjenigen, die sich mitunter bestens in die Lage der Preisanwärter versetzen können: den Mitgliedern des Kinder- und Jugendparlamentes der Stadt Lingen (Kijupa), des Stadtjugendring sowie des Jugendhilfeausschuss.

Wühlmaus an J-Team SCB
In 2022 wurde das J-Team des SC Baccum nun für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Das J-Team belegte einen hervorragenden 2. Platz und gewann 300 €. Franziska Mengering, Jette Möllenkamp, Liv Greta Wachhorst, Larissa Koopmann und Teresa Hartwig bilden seit 2021 das J-Team und führten in den Sommerferien 2021 ein Ferienprogramm zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr und KLJB Baccum durch. Deshalb schlug Jürgen Oberboßel das J-Team für den Kinder- und Jugendförderpreis vor, um die Arbeit zu würdigen. Dies sah die Jury genauso und belohnte das J-Team mit dem 2. Platz.

Das Foto zeigt von links Larissa Koopmann, Jürgen Oberboßel und Teresa Hartwig bei der Preisverleihung.