• Turnhalle mit Kinder 3
  • Jahreshauptversammlung 2019 Trophäen
  • Jahreshauptversammlung 2019 alle Ehrungen
  • Ehrenamt Softshelljacken
  • DFB-Stuetzpunkt Baccum
  • Tribuene_1
  • SCB_Luftbild_Sportzentrum
Aktuelles
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles
veröffentlicht am 27.09.2019

Knollenborg unterstützt Mädchenteam

A-Juniorinnen erhalten Trikots vom Steuerbüro Knollenborg & Partner

A-Juniorinnen 2019-2020Das Ramseler Familienunternehmen Knollenborg fördert weiterhin den Frauen- und Mädchenfußball. Das Baccumer A-Juniorinnenteam erhält neue Trikots.
Bei der Übergabe der neuen Sportkleidung bedankten sich Vorsitzender Reinhard Deermann und Fußballleiter Jürgen Oberboßel zusammen mit der Mannschaft beim Steuerbüro Knollenborg & Partner.

Im Jahr 1930 entschied sich der Lingener Finanzbeamte Wilhelm Knollenborg, ein eigenes Steuerbüro zu gründen. Im Wohnhaus der Familie legte er dafür den Grundstein. Angestellt waren in den 30er-Jahren zwei bis drei Mitarbeiterinnen.
Sein Sohn Erich trat am 1. Januar 1946 in das bestehende Unternehmen ein und war mehr als 50 Jahre lang eine wichtige Säule der Kanzlei. In den 70er-Jahren zählten rund 15 Beschäftigte zur Kanzlei. Die wesentlichen Leistungen waren damals die Finanzbuchhaltung mit der Erstellung der Jahresabschlüsse sowie Steuererklärungen. Anfang der 80er-Jahre absolvierten Wilhelm und Elisabeth Knollenborg die Steuerberaterprüfung und traten 1982 in eine Kanzlei mit Erich Knollenborg ein. Die Steuerkanzlei erweiterte in den darauf folgenden Jahren ihr Aufgabengebiet beständig, der Schwerpunkt blieb aber die Steuerberatung. Das Unternehmen wuchs heran, und weitere Partner kamen hinzu. Anfang 2000 zählte die Kanzlei circa 50 Beschäftigte, inzwischen sind es rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Viele sind bereits seit ihrer Ausbildung dabei. Familienfreundlichkeit, eine langjährige Betriebszugehörigkeit und ein erfahrenes Team sind der Steuerkanzlei wichtig und gehören zu ihren Markenzeichen. Im Jahr 2016 trat mit dem Steuerberater Carsten Knollenborg die vierte Generation in das Unternehmen ein.

Das Foto zeigt (hinten v.l.n.r.): Marie-Clara Meiners, Jette Möllenkamp, Linda Deermann, Teresa Hartwig, Franziska Mengering
Mitte (v.l.n.r.): Reinhard Deermann (Vorsitzender), Jürgen Oberbossel (Leiter Abt. Fußball), Marie Hense, Annika Mönter, Anne Hense, Liv Greta Wachhorst, Ullrich Goede (Betreuer), Elena Zwake (Trainerin)
Vorne (v.l.n.r.): Inola Beintken, Sophie Goede, Larissa Koopmann, Lina Renemann, Emily Plagemann
Es fehlt: Celine Beel, Amalia Zwake