• Turnhalle mit Kinder 3
  • MV 2018 alle Ehrungen
  • Ehrenamt Softshelljacken
  • DFB-Stuetzpunkt Baccum
  • Tribuene_1
  • SCB_Luftbild_Sportzentrum
Aktuelles
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles
veröffentlicht am 06.01.2018

Vereinsmeisterschaften der Abteilung Tischtennis

Tobias Große-Brockmann und Uwe Schröder sind Doppel-Vereinsmeister

Am ersten Samstag im Jahr finden regelmäßig die Vereinsmeisterschaften der Tischtennissportler statt. So fanden sich auch in diesem Jahr 14 Spieler der verschiedenen Mannschaften in der Baccumer Sporthalle ein. Zuerst wurde die Doppel-Meisterschaft ausgespielt. Nach der Auslosung kam es im Viertelfinale zu folgenden Partien:

Tobias Große-Brockmann / Uwe Schröder gegen Gerd Thie / Werner Wellermann
Hier setzten sich Tobias und Uwe durch.

Stefan Steglich / Manuel Schröder  hatten in dieser Runde ein Freilos.

Stefan Wellermann / Hubert Brömmelkamp gegen Rainer Schoppe  / Sebastian Heile
Hier setzen sich Rainer und Sebastian durch.

Jan Rolfes / Justin Völker gegen Maik Gloger / Matthias Pieper
Hier kamen Jan und Justin in die nächste Runde.

Im Halbfinale gab es dann diese Begegnungen:

Tobias Große-Brockmann / Uwe Schröder  gegen Rainer Schoppe / Sebastian Heile
Nach gutem Spiel setzen sich Tobias und Uwe durch.

Jan Rolfes / Justin Völker gegen Steffen Steglich  / Manuel Schröder
Auch hier war es ein enges Spiel. Am Ende waren Steffen  und Manuel im Finale.

TT-Vereinsmeister Doppel 2018So kam es im Finale zur der Partie:

Tobias Große-Brockmann / Uwe Schröder gegen Steffen Steglich / Manuel Schröder
In einem guten und spannenden Finale setzen sich am Ende Uwe und Tobias durch.

Somit ergab sich dann folgende Siegerliste

Vereinsmeister-Doppel:
Tobias Große-Brockmann / Uwe Schröder

2 Platz: Steffen Steglich / Manuel Schröder
3 Platz: Rainer Schoppe / Sebastian Heile
3 Platz: Jan Rolfes / Justin Völker


Jan Rolfes wurde Vereinsmeister im Einzelwettbewerb

Nach einer kurzen Pause, mit Kaffee und Kuchen, ging es nun in die Einzel-Konkurrenz. Nach der Auslosung wurde zunächst in vier Gruppen gespielt. Die beiden Gruppen-Besten kamen ins Viertelfinale. Hier ergaben sich dann folgende Partien:

Jan Rolfes gegen Uwe Schröder
Sieger dieser Partie war am Ende Jan
TT-Vereinsmeister Einzel 2018
Steffen Steglich gegen Stefan Wellermann
Hier konnte sich am Ende Steffen klar durchsetzen

Torsten Wellermann gegen Tobias Große-Brockmann
Spannendes Spiel mit Torsten als Sieger

Gerd Thie gegen Werner Wellermann.
Klarer Sieger wurde Gerd.

Somit kam es im Halbfinale zu diesen Spielen.

1. Halbfinale
Die Erste Mannschaft unter sich.
Jan Rolfes gegen Steffen Steglich.
Nach einem spannenden Spiel konnte sich Jan den Platz im Finale sichern

2. Halbfinale
Gerd Thie gegen Torsten Wellermann
Auch hier ein starkes Spiel von beiden. Nach fünf Sätzen konnte sich Torsten ins Finale kämpfen.

Finale
Somit war die Erste Mannschaft wieder unter sich
Jan Rolfes gegen Torsten Wellermann
Nach fünf knappen und umkämpften Sätzen krönte sich Jan mit dem Titel.

Somit ergab sich diese Reihenfolge:

Vereinsmeister Einzel: Jan RolfesTT-Sportler 2017 Justin Völker
2. Platz: Torsten Wellermann
3. Platz: Gerd Thie
3. Platz: Steffen Steglich



Nach der Übergabe der Urkunden wurde noch TT- Spieler des Jahres gesucht. Hier entschieden sich die TTler einstimmig für Justin Völker. Die Ehrung wird auf der Jahreshauptversammlung am 25.02.2018 (18 Uhr im Gasthof Hense) durch unseren Vorsitzenden ausgesprochen.