• Turnhalle mit Kinder 3
  • Jahreshauptversammlung 2019 Trophäen
  • Jahreshauptversammlung 2019 alle Ehrungen
  • Ehrenamt Softshelljacken
  • DFB-Stuetzpunkt Baccum
  • Tribuene_1
  • SCB_Luftbild_Sportzentrum
Aktuelles
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles
veröffentlicht am 22.11.2019

Vertragsverlängerung mit Dragan Zecic

Verein und Trainer waren sich schnell einig - Dragan bleibt bis 2021

Zecic, Dragan 2019Beide Parteien strebten eine Vertragsverlängerung an, so dass man schnell Einigkeit gefunden hatte. Auch die Mannschaft begrüßt die Fortführung der Zusammenarbeit.

Vorsitzender Reinhard Deermann und Fußballchef Jürgen Oberboßel führten die Verhandlungen mit C-Lizenzinhaber Dragan Zecic und waren sich einig, dass eine Fortführung der gemeinsamen Arbeit sehr wichtig sei. Man befindet sich gerade im Umbruch, der keine Unterbrechung gebrauchen könne. Zum Ende der vergangenen Serie hatten sieben Spieler ihren Abschied bzw. ihr Ende der Karriere angekündigt. Was folgte war ein Umbruch mit sehr vielen jungen Spielern. "Und genau da ist Dragan der Richtige", so Vereinsleiter Reinhard Deermann. Dragan ist seit 2015 als Übungsleiter für den SCB im Einsatz. Als Co-Trainer der A-Junioren gestartet wurde er bereits ein Jahr später Cheftrainer der Nachwuchsmannschaft und übernahm ein weiteres Jahr später die 1. Herrenmannschaft. "Keiner kennt die Spieler besser als Dragan", so Fußballobmann Jürgen Oberboßel, "eine Vertragsverlängerung war so eigentlich unumgänglich, zumal die Mannschaft hinter ihrem Übungsleiter stehe." Die Mannschaft belegt derzeit einen guten 7. Tabellenplatz und hat gezeigt, dass nach oben noch einiges mehr möglich ist.

Dragan Zecic, der vor ca. 22 Jahren nach Deutschland kam, spielte selber u.a. Fußball beim SV Holthausen-Biene (Niedersachsenliga), Olympia Laxten (Landesliga) und TuS Lingen (Oberliga).