• Turnhalle mit Kinder 3
  • MV 2018 alle Ehrungen
  • Ehrenamt Softshelljacken
  • DFB-Stuetzpunkt Baccum
  • Tribuene_1
  • SCB_Luftbild_Sportzentrum
Aktuelles
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles
veröffentlicht am 26.01.2019

B-Junioren-Hallenturnier des SCB

Olympia Laxten gewinnt Franz-Hermes-Gedächtnisturnier

Die 15. Auflage des B-Junioren-Fußballhallenturniers (zum 9. Mal als Franz-Hermes-Gedächtnisturnier) in der Lingener Kiesberghalle konnte die Olympia aus Laxten für sich entscheiden. Dies war zugleich der dritte Gesamtsieg.

Franz-Hermes-Gedaechtnisturnier 2019 Laxten
In einem sehr spannenden und ausgeglichenen Jugendturnier auf Hallenparkett waren es die Mannschaften aus Laxten, Cloppenburg, Oldenburg und vom Jugendleistungszentrum Emsland, die um die Siegerpokale und die Siegesprämie kämpften. Unser Nachbar aus Laxten hatte dabei die Nase knapp vorn und gewann nur aufgrund des besseren Torverhältnisses vor dem Sieger aus 2017, dem BV Cloppenburg. Im direkten Vergleich verloren die Olympianer sogar mit 3:4.

Die Siegerpokale und Prämien überreichten SCB-Jugendleiter Marco Mengering (hinten, 2. v.r.) und Fußballleiter Jürgen Oberboßel (hinten, links) zusammen mit den Kindern von Franz Hermes (dem Gründer und Initiator des Turniers) Nadine Varel (hinten, rechts) und Tobias Hermes (vorne, rechts). Das Foto zeigt zudem den SV Olympia Laxten.

Unter den Zuschauern befanden sich auch der Vorsitzende des Kreisfußballverbandes Emsland Hubert Börger, der Leiter des Jugendleistungszentrums Winfried Budde und Laxtens Sportlicher Leiter Branco Dragutinovic. Sie bewerteten das sehr gut organisierte Turnier mit hervorragendem Teilnehmerfeld und qualitativ hochwertigem Jugendfußball.
Franz-Hermes-Gedaechtnisturnier 2019 TW + SpielerOrganisator Jürgen Oberboßel freute sich über die positive Resonanz und dem guten Verlauf. Für das 10. Jubiläumsturnier im kommenden Jahr versprach ein ganz besonderen Fußballleckerbissen.

Von den teilnehmenden Trainern wurde Justus Hilbers (Olympia Laxten, rechts) zum besten Torwart und Dzenis Gusinjac (JLZ Emsland, links) zum besten Spieler gewählt.
 

Abschlusstabelle    
  Tore Pkt.
SV Olympia Laxten (Landesliga) 30:6 15
BV Cloppenburg (Niedersachsenliga) 26:15 15
VfL Oldenburg (Landesliga) 19:9 12
JLZ Emsland U16 (Bezirksliga) 22:13 12
SuS Stadtlohn (Landesliga) 20:20 6
VfL Sportfreunde Lotte (Kreisliga)  9:23 3
SC Baccum (1. Kreisklasse)  2:42 0


Ergebnisse
SV Olympia Laxten - JLZ Emsland  4:2
BV Cloppenburg - VFL Oldenburg  1:5
SUS Stadtlohn - SF Lotte  5:2
SC Baccum - SV Olympia Laxten  0:11
JLZ Emsland - VFL Oldenburg  2:1
BV Cloppenburg - SUS Stadtlohn  5:2
SV Olympia Laxten - SF Lotte  3:0
VFL Oldenburg - SC Baccum  6:0
JLZ Emsland - BV Cloppenburg  2:4
SUS Stadtlohn - SV Olympia Laxten  0:4
SC Baccum - BV Cloppenburg  0:5
SF Lotte - JLZ Emsland  1:4
SV Olympia Laxten - VFL Oldenburg  5:0
SF Lotte - SC Baccum  3:1
JLZ Emsland - SUS Stadtlohn  4:3
BV Cloppenburg - SV Olympia Laxten  4:3
VFL Oldenburg - SF Lotte  3:0
SUS Stadtlohn - SC Baccum  9:1
SF Lotte - BV Cloppenburg  3:7
SC Baccum - JLZ Emsland  0:8
VFL Oldenburg - SUS Stadtlohn  4:1